Suchen

Willkommen auf der Website des Vereins für Deutsche Schäferhunde
Ortsgruppe Steinheim e.V.

Welpen und Junghunde

Das erste Jahr eines "Hundelebens" sollte seitens des Hundeführers dazu genutzt werden, den Hund spielerisch zu prägen. Im Spiel lernt der Hund den richtigen Umgang mit seinen Artgenossen im Hunderudel.

Die Hundeführer werden in der Grunderziehung ihres Welpen bzw. heranwachsenden Hundes angeleitet und erhalten allerlei Informationen rund um den Hund. Erste Grundbegriffe wie "Fuß", "Sitz" und "Platz" werden mit den Hunden geübt.

Unsere Welpen- und Junghundegruppe steht allen Hunderassen offen. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Sie müssen kein Vereinsmitglied werden, um an den Übungsstunden teilnehmen zu können. Der Hund muss aber geimpft, haftpflichtversichert und gesund sein.

Die Übungsstunden finden überwiegend uf unserem eingezeunten Vereinsgelände statt. Zum ersten Training bitten wir darum, rechtzeitig zu erscheinen, damit wir vorher ein kurzes Gespräch führen können.

Eine Wegbeschreibung zum Vereinsgelände Sie hier.

 Gruppeneinteilung 

Welpengruppe 8 Wochen – 5 Monate
Junghundegruppe 5 Monate – 10 Monate

 Ausrüstung 

Halsband und/oder Geschirr
Leine / keine Flexileine
Leckerlies
Spielzeug
Impfausweis

Die letzte Fütterung sollte der Hund am Morgen erhalten. 

Nach einer kostenlosen Schnupperstunde können Sie eine 30 Euro-Wertmarke kaufen, die zehnmal zur Teilnahme in den Gruppen berechtigt. 

Die Übungsstunden finden bei nahezu jedem Wetter statt, bitte entsprechende Kleidung und festes Schuhwerk tragen. Über Trainingsausfälle informieren wir immer aktuell auf der Startseite. 

Wir beraten auch gerne vor dem Welpenkauf.